Dokmai Wellness Thaimassage

Liebe Gäste,

auf Grund der aktuellen Coronamaßnahmen haben wir leider geschlossen!

 

Wie der Name schon sagt stammt die Thai-Massage aus Thailand. Hier ist sie allerdings unter dem Namen Nuad Phaen Boran bekannt. Übersetzen könnte man diese Bezeichnung mit „uralte heilsame Berührung“.

In Thailand wird diese Form der Thai Massage zu allen möglichen Gelegenheiten praktiziert. Sie wird von Familienmitgliedern untereinander weitergegeben und ist fester Bestandteil der Krankenpflege im klinischen Bereich.

Die Thai Massage ist besonders zu empfehlen bei  klassischen körperlichen Leiden wie Rücken- und Nackenschmerzen. Sie hat aber auch bei ganz anderen Leiden eine starke Wirkung. So wirkt sie gegen Schlafstörungen und Verstopfung aber auch gegen Ohrensausen, Kopfschmerzen und Gelenkschmerzen.

 

Geniessen Sie, egal ob zur Vorbeugung oder bei Schmerzen, die Massage durch unsere gut ausgebildeten Masseurinnen.

 

Wohlfühlen so weit die Sinne reichen


Massagen

Thaimassage:

Durch Dehnung, Druckpunktmassagen, Yogapositionen sowie Drehungen, Beugungen und Streckungen der Wirbelsäule werden viele positive Aspekte erreicht. Die Blutzirkulation und der Stoffwechsel werden angeregt, die Muskulatur entspannt und die Körperhaltung und Beweglichkeit verbessern sich.

 

Rückenmassage:

Sie leiden unter Rückenschmerzen? Dann ist eine Rückenmassage genau das Richtige für Sie. Selbstverständlich können sie die wohltuende Massage auch einfach nur geniessen.

 

Ölmassage:

Eine sehr entspannende Massage mit hochwertigen und wohlriechenden Ölen regt die Organe an und stärkt das Immunsystem.

Massagestudio

Besuchen Sie unser sehr schön eingerichtetes Massagestudio und gönnen Sie sich eine angenehme und entspannende Massage.

Geschenkgutschein


Kunaustr. 32, 22393 Hamburg-Sasel

 

Röntgenstr 11 22335 Hamburg

Termine

MO-FR 10 -20 Uhr

SA         10 - 17 Uhr

 

Jetzt Termin vereinbaren